„Unser Wald“-Projekt zur Wiederaufforstung von Schadflächen

11.03.2021

Die von HessenForst geplanten öffentlichen Pflanzaktionen zum Internationalen Tag des Waldes müssen leider auch in diesem Jahr wieder wegen der Corona-Pandemie abgesagt werden. Vielleicht klappt es ja im Herbst 2021 oder spätestens im Frühjahr 2022. Die Schadflächen sind jedenfalls so umfangreich, dass uns die Arbeit so schnell nicht ausgeht. Die Bekanntgabe und Einladung erfolgt rechtzeitig vorher an dieser Stelle und in der Presse.

Nach wie vor besteht die Möglichkeit, die umfangreichen Maßnahmen zur Wiederbewaldung finanziell durch Spenden zu unterstützen. Auch Firmen können durch Sponsoring einen Beitrag zum klimaangepassten Umbau unserer Wälder leisten und dies öffentlich darstellen. Weitere Informationen finden Sie unter https://www.hessen-forst.net/sponsoring/ .